Magnetbrett, Whiteboard, Raster, Rollenspiel, Tabletop

GAMERBOARD

         
Download: Spielraster - Battle Mat
Reseller
X
Battle Mat - Magnetisches Whiteboard mit Rastern:
Pen and Paper Rollenspiele (RPG), Tabletop Games mit Miniaturen, Strategiespiele
All-in-one o Magnetboard
o Whiteboard
o Halterahmen
o Spielraster
o Battlemap
Produkt-Details


Kontakt, Impressum, Copyright, Datenschutzerklärung
 
News

 

 

 

Magnetbrett, Whiteboard, Raster, Rollenspiel, Tabletop  Battle Mat

 

Das GAMERBOARD ist

Battle Mat

Whiteboard

Magnetboard

Spielraster

Schutz und Halterahmen für Maps

 

Universell einsetzbar.

Das GAMERBOARD wurde gemacht von Gamern für Gamer. Damit alle immer einen klaren Überblick über die Lage haben. Geeignet für praktisch alle Tabletop-, Miniaturen- und Rollenspiele (RPG).

Für alle Rollenspiele (RPG), Tabletop- und Strategiespiele.

Spielraster hexagonal

Stabiler Alu-Rahmen zum Aufklappen.

Folien, Zeichnungen und Pläne übereinander einlegen und fixieren mit dem Halterahmen. Der Halterahmen verhindert das lästige Verrutschen der übereinander gelegten Folien.

Magnetisches Whiteboard.

Es hält alle Magnet-Figuren an ihrer Position. Verwende die farbigen Magnete als Spielfiguren oder klebe die Neodym-Magneten an den Boden eigener Figuren.

Deckfolie ist beschreibbar.

Die Deckfolie ist mit Whiteboard-Stiften beschreibbar.

Eigene Details einzeichnen, ohne die Map darunter zu beschädigen.

Beschreibbare Raster-Folien:

Verschiedene Hexagon-Raster (sechseckig)

und Quadrat-Raster

und andere. Lege einen durchsichtigen Raster über vorgefertigte Maps oder eigene Zeichnungen. Die Folien schützen die Map und sind beschreibbar.

Magnet-Sets:

Farbige Magnete, stapelbar, Standflächen-Durchmesser 10 mm. Magnet-Spielfiguren, Standflächen-Durchmesser 12 mm. Neodym-Magneten, rund, 6 mm Durchmesser, 2 mm dick und andere.

 

 

NEWS

 

 

Dieser Beitrag wurde von Vanessa Bayer geschrieben

 

Dieser Beitrag wurde von Roger Lewin geschrieben

 

 

Vorschau Essen 2019 Experten und Exoten [Wed, 16 Oct 2019]

Einen Toast f r die hinteren Hallen in Essen! Dort befinden sich kleine St nde mit gro en Spielen. Wie jedes Jahr wird man dort die Perlen, die berraschungen und die Exoten finden. Das ist der Grund, warum ich jedes Jahr voller Freude nach Essen fahre. Hier eine kleine Auswahl von Spielen, die ich mir in Essen genau anschauen werden bzw. zum Teil auch blind kaufen werde: Bee lives: We Will Only Know Summer Wie bei vielen Spielen zieht hier zun chst mal das Thema. Naturwissenschaft und Tiere sind mein Ding. Myrmes geh rt zu meinen absoluten Lieblingsspielen. Jetzt also einen Bienenstock managen. Das ganze ist ein Worker Placement Spiel gekoppelt mit Survivalelementen und Wargame. Genau diese Mischung macht es so interessant. Es soll recht brutal und schwierig sein, den Winter zu berleben. Dazu eine relativ komplexe Angriffsmechanik, die an ein Wargame erinnert. Das Spiel soll Simulationscharakter haben. So etwas muss man definitiv m gen. Zudem soll es brutal und unbarmherzig sein. Gem tliche Eurospieler werden wohl keine Freude daran haben. Leute die thematische und interaktive und b se Euros so lieben wie ich, werden hoffentlich begeistert sein. Das Artwork finde ich pers nlich grandios, habe aber auch schon andere Stimmen geh rt. Das Spiel wurde ber Kickstarter finanziert. In Essen wird der Autor mit einem Stand vor Ort sein, inkl. Restexemplare. https://boardgamegeek.com/boardgame/251632/bee-lives-we-will-only-know-summer Bios Origins 2nd Edition Der Abschluss der Bios Triologie von Phil Eklund. Mein Highlight im Vorfeld f r Essen 2019! Nachdem wir in Bios Genesis auf molekularer Ebene Leben erschaffen haben, es mit Bios Megafauna vom Wasser auf das Land gehievt haben, bev lkern wir nun die Welt. Der Zeitrahmen beginnt 3 Millionen Jahre vor unserer Zeit. Man spielt eine Affenspezies, die ber vier Epochen sich immer weiter entwickelt. In der ersten Epoche lernen wir die Sprache kennen, Probleme zu erkennen und zu l sen und in der zweiten Epoche kommen Sachen wie Musik, H hlenmalereien und Schmuck dazu. In Epoche drei lernen wir das Bewusstsein zu nutzen, Fantasien zu entwickeln und einen freien Willen zu haben. In der vierten und letzten Epoche setzen wir uns unsere eigene Ziele und Siegesbedingungen, die relig ser, politischer oder industrieller Natur sein k nnen. Das ganze h rt sich f r mich extrem spannend an. Spielerisch wird es haupts chlich auf Card-Drafting und Area-Control hinauslaufen. Dazu jede Menge Hintergrundinformationen in der Anleitung und auch im Spiel. Die Anleitung wird aber, wie bei den meisten Spielen von Sierra Madre, zuerst einmal die gr te H rde sein. BIOS bei bgg Irish Gauge Ein Eisenbahnspiel mit Aktien. Nein, keins auf dem Niveau eines 18xx, dieses Spiel f llt in die Kategorie gehobenes Familienspiel und ist in einer Stunde gespielt. Drei bis f nf Spieler kaufen in Auktionen Anteile von insgesamt f nf Gesellschaften, bauen Eisenbahnschienen, bauen gr ere St dte und kassieren Dividenden. Das ganze in einem fantastischem Artwork von Ian o Toole. Das Spiel ist designt von Tom Russel, der sich mit dem sehr kleinen, aber verdammt feinen Verlag Hollandspiele einen Namen gemacht hat. Capstone Games bringt diesen Titel als ersten Teil ihrer sogenannten Iron Rail Series raus. Ich hatte ihn vorbestellt und bereits erhalten. Der Ersteindruck ist gut. Es handelt sich um sehr leichtes Spiel, Kategorie gehobener Absacker. Wer mal gaaaaaaaanz sanft in den Bereich Aktienmarkt / Zugspiele einsteigen m chten, hat hier die M glichkeit. Irish Gauge bei bgg On the Origin of Species Ich glaube, niemand ist gefeit, von einem tollen Artwork angefixt zu sein. So ist es bei mir mit On the Origin of Species. Wundersch n, mehr f llt mir dazu nicht ein. Dazu ein fantastisches Thema: Charles Darwin und seine Reise auf der Beagle zu den Galapagos Inseln. Spielerisch befinden wir uns hier wohl im gehobenen Familienbereich mit Pl ttchen Legen und dem Managen von Handkarten. Die Spieler m ssen neue Tierarten entdecken, sie erforschen und damit nat rlich Punkte generieren. So richtig kann ich aktuell nicht absehen, wie gut dieses einfache System greift. Es w re zu schade, wenn sich hinter diesem tollem Artwork zu wenig Spiel befindet. Ich bin gespannt und werde es in Essen auf jeden Fall anspielen. Origin bei bgg Yukon Airways Pick up & Deliver angesiedelt im Yukon Territorium im Nordwesten Kanadas. Mit einem Wasserflugzeug transportieren die Spieler Passagiere zu Flugh fen und Sehensw rdigkeiten. Mechanisch haben wir es hier unter anderem mit einem W rfel-Draft zu tun. Das Spiel sieht auf den ersten Blick super schick aus, aber was mich aufhorchen lie , war der Autor. Al Leduc hat letztes Jahr zur Messe Essen Cupcake Empire rausgebracht. Eines meiner berraschungen und Highlights der letztj hrigen Spiel (meine Cupcake Rezension). Wenn er es wieder schafft, ein kurzes Spiel mit einer immensen Tiefe hinzubekommen, dann bin ich sofort dabei. Cupcake war schnell erlernt, schnell gespielt, aber niemals belanglos. Eine seltene Mischung. Ich kann nur hoffen, dass er diesen Vorschu lorbeeren ansatzweise gerecht wird. Yukon Airways bei bgg Aqua Mirabilis Im „Heavy Euro“ Bereich kommt dieses Jahr eine Menge raus. Neben den vielen im Vorfeld gehypten Sachen, fliegt dieses Spiel unter dem Radar. Vergessen wir das Cover. Hinter diesem scheint sich ein komplexes und auch thematisches Euro zu verbergen. Wir sind Parf meure im 17./18. Jahrhundert und m ssen Parf m f r den K nig und seinen Hof produzieren. Allein dieses Thema ist mal etwas anderes. Nach dem Lesen der Regeln ist es im Vergleich zu den anderen Neuerscheinungen im Euro Segment auch relativ thematisch und macht es damit umso interessanter f r mich. Das Spiel besitzt neben bekannten Mechanismen auch eine innovative Pr ferenzmatrix. Diese Matrix spiegelt unter anderem den Bedarf des K nigs nach neuem Parf m dar. Wie K nige so sind, wechselt der stetig. Das ganze klingt f r mich hochspannend und jeder der Experten Euros mag, sollte sich dieses Spiel in Essen mal anschauen. Aktuell wird es wohl einer der wenigen Blindk ufe bei mir. Aqua Mirabilis bei bgg Consumption Abteilung krudes oder positiver gesagt originelles Thema! Consumption ist ein Worker Placement Spiel, bei dem es um Ern hrung geht. Kein Witz. Wir kaufen Zutaten ein, kochen Rezepte, essen und verbrennen bei Aktivit ten Kalorien. Zu schlechtes und zuviel Essen bringt uns Krankheiten aka Minuspunkte. Allein f r dieses originelle Thema muss ich mir das Spiel in Essen n her anschauen. Das Ganze ist wohl auf Kennerspielniveau und beinhaltet neben dem Worker Placement einen dicken Batzen Ressourcenmanagement. Ich bin f r abgefahrene Themen immer zu haben. Allerdings muss das Spiel dahinter auch funktionieren. Bei Consumption scheint es nach dem Regelstudium eine Runde Sache zu sein. Ich freu mich, es anzuspielen. Consumption bei bgg Electropolis Keine Messe, ohne nach Taiwan zu schauen! Diesmal hat es mir im Vorfeld dieses Stadtbauspiel angetan. Der Fokus liegt bei dem Spiel auf der Energieversorgung. Kohle, Gr n oder Atomstrom? Unsere Entscheidung, wenn wir unsere Stadt aufbauen. Die Regeln dieses 60-70 Minuten Spiels sind berschaubar, lassen aber eine gewisse Tiefe mit schwierigen zu treffenden Entscheidungen erahnen. In jeder Runde bekommen der Spieler eine Entwicklungskarte und Bauteile durch einen Draft. Ziel ist es jetzt die gr te Energieversorgung zu generieren und dabei einen Mittelweg zwischen der ffentlichen Unterst tzung und der Verschmutzung zu finden. Ich k nnte mir vorstellen, dass dieses Spiel recht schnell ausverkauft sein k nnte in Essen. So wie jedes Jahr einige asiatische Spiele recht schnell weg sind. Electropolis bei bgg Der Beitrag Vorschau Essen 2019 – Experten und Exoten erschien zuerst auf Boardgamejunkies.

 

Geister und Mord: Ben Aaronovitch liest in Würzburg [Fri, 11 Oct 2019]

Erst vor wenigen Wochen erschien die zweite Novelle aus der Welt um Peter Grant in Deutschland. Warum dies also nicht zum Anlass nehmen, eine kleine Lesetour durch Deutschland zu starten? Diese führte Ben Aaronovitch auch nach Würzburg, wo er in der Buchhandlung Hugendubel begeistert in Empfang genommen wurde. Dieser Beitrag wurde von Dennis Rexin geschrieben

Yukon Airways [Wed, 16 Oct 2019]

Beschreibung: In Yukon Airways, you will be at the controls of your very own seaplane with the mission of transporting travelers to the different points of the Yukon. Embark your passengers (dice) using a draft system and use your ticket cards to take them to the different locations on the map. For each passenger, you get money and the possibility of improving your plane if the passenger finds a point of interest that satisfies their tastes at the destination (when the color of the die matches the color of one of the cubes at that destination). At the end of the game, you will earn extra money according to the different locations you have visited. The player who has earned the most money at the end of the week wins. (Ludonova) Der Beitrag Yukon Airways erschien zuerst auf Boardgamejunkies.

 

 

Dieser Beitrag wurde von Dennis Rexin geschrieben Dieser Beitrag wurde von Roger Lewin geschrieben

Rezension: Infinity – Operation Wildfire (Corvus Belli) [Wed, 16 Oct 2019]

Mit Operation Wildfire bringen Corvus Belli das inzwischen vierte Zweispielerstarterset für ihren SciFi-Skirmisher Infinity heraus. Mit der enthaltenen O-12 betritt eine bisher nur aus dem Hintergrund bekannte Fraktion das Spielfeld. Doch auch in weiteren Punkten gehen die Spanier mit dieser Box neue Wege.

Verlosung: Blutige Lektüre [Sat, 12 Oct 2019]

Die letzte Staffel Game of Thrones ist gelaufen, und jetzt fehlt die blutige Unterhaltung? Die letzte Serie enthielt nicht genug Schlachten? Es gab keine Versuche, einen Thron zurückzuerobern? Keine Sorge, wir haben ein Buchpaket voll Blut, Krieg und Helden zusammengestellt, das ihr gewinnen könnt.

Geister und Mord: Ben Aaronovitch liest in Würzburg [Fri, 11 Oct 2019]

Erst vor wenigen Wochen erschien die zweite Novelle aus der Welt um Peter Grant in Deutschland. Warum dies also nicht zum Anlass nehmen, eine kleine Lesetour durch Deutschland zu starten? Diese führte Ben Aaronovitch auch nach Würzburg, wo er in der Buchhandlung Hugendubel begeistert in Empfang genommen wurde. Dieser Beitrag wurde von Vanessa Bayer geschrieben

Consumption [Wed, 16 Oct 2019]

Beschreibung: As with all things in life, food and health are about balance. Since no two people are the same, different diets meet different needs. With a little help and enough determination, your goals are well within reach. Consumption: Food and Choices is a worker placement and resource management game designed by a dietitian. Over 6 rounds players will shop for ingredients, cook recipes, dine out, and engage in activities calories-in, calories-out! The player that best manages their body’s needs will win the game, all in the pursuit of health and happiness. Key Points – Fun and creative worker placement game that seamlessly addresses how we eat. – Unique, thematic, and thoughtful presentation of food and health, designed by a dietician. – Massive component count, and strategic gameplay with an approachable ruleset. (BGG) Der Beitrag Consumption erschien zuerst auf Boardgamejunkies.

 

Rezension: Infinity – Operation Wildfire (Corvus Belli) [Wed, 16 Oct 2019]

Mit Operation Wildfire bringen Corvus Belli das inzwischen vierte Zweispielerstarterset für ihren SciFi-Skirmisher Infinity heraus. Mit der enthaltenen O-12 betritt eine bisher nur aus dem Hintergrund bekannte Fraktion das Spielfeld. Doch auch in weiteren Punkten gehen die Spanier mit dieser Box neue Wege.

 

Verlosung: Blutige Lektüre [Sat, 12 Oct 2019]

Die letzte Staffel Game of Thrones ist gelaufen, und jetzt fehlt die blutige Unterhaltung? Die letzte Serie enthielt nicht genug Schlachten? Es gab keine Versuche, einen Thron zurückzuerobern? Keine Sorge, wir haben ein Buchpaket voll Blut, Krieg und Helden zusammengestellt, das ihr gewinnen könnt.

Rollenspiel, Spielbrett, Pen and Paper, Magnet-Brett, Pinboard, Whiteboard, Battle Map, durchsichtig, transparent, Gamemaster, Gamer, Geschenk, Magnetboard, Magnettafel, Raster, Gitter, Tabletop Game, Miniaturen, Hexagon, Sechseck, Hex, RPG, Zubehör, Spielleiter, Spielleiter Schirm, Gamemaster

 



7te See, Arcane Codex, Beyond the Supernatural, Bubblegum Crisis, Call of Cthulhu, Cyberpunk 2020, Dark Conspiracy, Das Schwarze Auge, DC Heroes, Deadlands, Der Herr der Ringe Rollenspiel, D&D, Dogs in the Vineyard, DSA, Dungeons and Dragons, Earthdawn, Eclipse Phase, Fading Suns, Fate, Fuzion, Gamma World, Genesys, GURPS, Heroes Unlimited, HeroQuest, Hunter: The Reckoning, Hunter: The Vigil, Ironclaw, L5R, Legend of the Five Rings, Macross II, Mage: The Ascension, Mage: The Awakening, Marvel Superheroes, Marvel Universe Roleplaying Game, MechWarrior, Midgard, Mummy: The Resurrection, Mutant Chronicles, Mutant Gen Lab Alpha, Nightbane, Palladium Books, Paranoia, Pathfinder, Pendragon, Promethean: The Created, RiftRoamers, Rolemaster, RuneQuest, Samyra, Savage Worlds, Scion, Shadowrun, Splittermond, Sword World, Talislanta, TORG, Tunnels & Trolls, TWERPS, Unknown Armies, Vampire: The Masquerade, Vampire: The Requiem, Warhammer-Fantasy-Rollenspiel, Werewolf: The Apocalypse, Werewolf: The Forsaken, Western City, Wushu

 

Battle Mat


Universell einsetzbar. Das GAMERBOARD wurde gemacht von Gamern für Gamer. Damit alle immer einen klaren Überblick über die Lage haben. Geeignet für praktisch alle Tabletop-, Miniaturen- und Rollenspiele (RPG).


Stabiler Alu-Rahmen zum Aufklappen. Folien, Zeichnungen und Pläne übereinander einlegen und fixieren mit dem Halterahmen. Der Halterahmen verhindert das lästige Verrutschen der übereinander gelegten Folien.


Magnetisches Whiteboard. Es hält alle Magnet-Figuren an ihrer Position. Verwende die farbigen Magnete als Spielfiguren oder klebe die Neodym-Magneten an den Boden eigener Figuren.


Deckfolie ist beschreibbar. Die Deckfolie ist mit Whiteboard-Stiften beschreibbar.2 Eigene Details einzeichnen, ohne die Map darunter zu beschädigen.


Beschreibbare Raster-Folien: Verschiedene Hexagon-Raster (sechseckig), (12 mm und 16 mm) und Quadrat-Raster (10 mm) und andere. Lege einen durchsichtigen Raster über vorgefertigte Maps oder eigene Zeichnungen. Die Folien schützen die Map und sind beschreibbar.


Klebefilz für die Rahmen-Unterseite. Dieser dient als Schutz für die Unterlage. Er verhindert Kratzer und Abfärben des Aluminiumrahmens am Tisch.


Als Würfelbrett geeignet durch den hohen Rahmen des GAMERBOARDs. Kein Würfel fällt mehr vom Tisch.


Magnet-Sets: Farbige Magnete, stapelbar, Standflächen-Durchmesser 10 mm. Magnet-Spielfiguren, Standflächen-Durchmesser 12 mm. Neodym-Magneten, rund, 6 mm Durchmesser, 2 mm dick und andere.


Für alle Rollenspiele (RPG), Tabletop- und Strategiespiele. Spielraster hexagonal

Hexagon Raster Papier Hexraster Sechseckraster Hexagon Graph Paper Hex-Paper Hex-Grid Papel Rejilla Hexagonal Hexagon Grille Papier Carta Griglia Esagonale Zoll Raster Papier Pollice Carta Griglia Pulgada Papel Rejilla Pouce Grille Papier Inch Graph Paper Battle Mat